Passer aux informations produits
1 de 1

Passt zu

Apéro,

Vin mousseux extra sec Eclipse

Vin mousseux extra sec Eclipse

Prix habituel SFr. 11.00
Prix habituel SFr. 0.00 Prix promotionnel SFr. 11.00
En vente Épuisé
Frais d'expédition calculés à l'étape de paiement.
Grösse

Sorten: Glera

Anbaugebiet: Veneto

Erzeuger: Cantina Colli Euganei

Lagerfähigkeit: 2 - 3 Jahre

Weinstil: Italien Schaumwein

Dégustation : L'Eclipse a une robe jaune paille avec un perlage très fin et persistant. Il sent fruité de pomme dorée et de saumure, avec une subtile touche d'agrumes et de pamplemousse. En bouche, il est agréablement épicé avec une bonne acidité.
Wie schmeckt dieser Wein?
leicht
kräftig
weich
säurehaltig
trocken
süss
fruchtig
mineralisch
Afficher tous les détails

Cantina Colli Euganei

Die Cantina Colli Euganei ist eine Genossenschaft von Winzern, die seit 1949 in der Region Venetien Wein anbauen. Die Kellerei befindet sich in der Gemeinde Vò, die zu den Colli Euganei (Euganeischen Hügeln) gehört, einem vulkanischen Gebiet mit einer reichen Vielfalt an Böden und Mikroklimata. Die Cantina Colli Euganei produziert eine Reihe von Weinen mit der geschützten Ursprungsbezeichnung (DOC) Colli Euganei, die verschiedene Rebsorten umfasst, wie Garganega, Tai, Sauvignon Blanc, Moscato Bianco, Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Carmenère und Raboso. Die Weine zeichnen sich durch ihre Frische, Eleganz und Typizität aus. Die Cantina Colli Euganei legt Wert auf Nachhaltigkeit und Qualität und ist Mitglied des Consorzio Vini Colli Euganei, das die Einhaltung der Produktionsvorschriften überwacht.

Veneto

Veneto ist eine der vielfältigsten und produktivsten Weinregionen Italiens. Sie umfasst den Nordosten des Landes, von den Alpen im Norden bis zur Adria im Osten. Veneto ist bekannt für seine Schaumweine wie Prosecco, seine frischen Weißweine wie Soave und seine kraftvollen Rotweine wie Amarone. Das Gebiet um die Städte Conegliano und Valdobbiadene ist die Heimat des berühmten Prosecco, eines leichten und fruchtigen Schaumweins aus der Glera-Traube. Die besten Proseccos kommen aus den steilen Hügeln von Cartizze, wo die Trauben viel Sonne und Mineralität erhalten. Prosecco wird nach der Charmat-Methode hergestellt, bei der die zweite Gärung in großen Tanks stattfindet. Das Gebiet östlich von Verona ist die Heimat des Soave, eines trockenen und aromatischen Weißweins aus den Trauben Garganega und Trebbiano di Soave. Soave war früher als dünner und neutraler Wein bekannt, aber in den letzten Jahren haben viele Winzer die Qualität verbessert, indem sie alte Reben, niedrige Erträge und naturnahe Anbaumethoden verwenden. Die besten Soaves kommen aus der Classico-Zone, die auf vulkanischen Böden liegt. Das Gebiet westlich von Verona ist die Heimat des Valpolicella, eines frischen und fruchtigen Rotweins aus den Trauben Corvina, Rondinella und Molinara. Valpolicella kann in verschiedenen Stilen hergestellt werden, von dem leichten und einfachen Valpolicella Classico bis zu dem reichen und komplexen Amarone della Valpolicella. Amarone wird aus getrockneten Trauben gekeltert, die einen hohen Zuckergehalt haben und einen intensiven Wein mit hohem Alkoholgehalt ergeben. Eine andere Spezialität ist der Ripasso, ein Wein, der durch eine zweite Gärung mit den Schalen des Amarone angereichert wird.