Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Passt zu

Weisses Fleisch

Grilladen

Fisch

Domaine Berthoumieu Pierre de Gres

Domaine Berthoumieu Pierre de Gres

Normaler Preis SFr. 21.50
Normaler Preis SFr. 0.00 Verkaufspreis SFr. 21.50
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet
Grösse
Jahrgang

Sorten: Petit Manseng, Petit Courbu, Gros Manseng

Anbaugebiet: Madiran, AOP Madiran

Erzeuger: Domaine Berthoumieu

Lagerfähigkeit: 10 - 12 Jahre

Weinstil: Madiran Weisswein

Degustation: Die Trauben für diesen Weisswein werden Ende Oktober von Hand gelesen und in Edelstahltanks vergoren. Der Weisswein hat eine goldgelbe Farbe mit grünen Akzenten und ein reines und klares Aroma von saftiger Brine, Pfirsich und Zitrusfrüchten. Am Gaumen ist er unglaublich frisch, was für die Region sehr untypisch ist, und gleichzeitig üppig, fruchtig und reich, harmonisch ausgewogen. Er hat eine rassige Säure, die zeigt, dass die Region hier durchaus kühl ist, für diese weit südliche Lage. Er hat Aromen von exotischen Früchten und Akazienblüten. Er ist ein Weisswein, der grossen Trinkspass bereitet, sehr frisch, energetisch, rein und klar.
Wie schmeckt dieser Wein?
leicht
kräftig
weich
säurehaltig
trocken
süss
fruchtig
mineralisch
Vollständige Details anzeigen

Domaine Berthoumieu

Domaine Berthoumieu ist ein Weingut in der Region Madiran im Südwesten Frankreichs, das sich auf die Produktion von kraftvollen und langlebigen Rotweinen aus der Rebsorte Tannat spezialisert hat. Das Weingut wurde im Jahr 1850 gegründet und verfügt über 25 Hektar Rebfläche, die zu 80% mit Tannat und zu 20% mit Cabernet Sauvingon, Cabernet Franc und Pinenc bestockt sind. Das Weingut wurde bis Anfang 2018 von Didier Barré geführt, der es an die Schwestern Claire und Marion Botrolussi verkaufte. Didier Barré bleibt aber weiterhin als Önologe zusammen mit Damien Sartori für die Weinbereitung verantwortlich. Das Weingut ist bekannt für seine innovativen Methoden, um die Tannine des Tannat zu zähmen und die Weine zugänglicher und weicher zu machen. Dazu gehört die späte Lese von streng selektierem Lesegut, die Assemblage mit anderen Rebsorten, die feinfühlige Ausbau in neuen Barriques und vor allem die Mikrooxigenation oder Mikro-Bullage. Dei Weine von Domaine Berthoumieu sind Ausdruck des Terroirs und der Tradition von Madiran, aber auch der Leidenschaft und des Könnens der Winzer. Sie haben eine tiefe dunkle Farbe, eine rassige Säurestruktur und eine dezente Extraktsüsse. Sie sind ideal für Liebhaber von kräftigen und charaktervollen Rotweinen.

AOP Madiran

AOP Madiran ist eine Appellation im Südwesten Frankreichs, die an die Region Armagnac grenzt. Sie gehört zu den ältesten Weinbaugebieten Frankreichs und wurde bereits 1948 klassifiziert. Die Weinberge umfassen rund 1.400 Hektar Rebfläche in den drei Départements Gres, Hautes-Pyrénées und Pyrénees-Atlantiques. Das Klima ist ozeanisch beeinflusst, mit heissen Sommern, trockenen sonnigen Herbsten und relativ milden Wintern. Die Hauptrebsorte dür den Madiran ist die autochthone Tannat, die mindestens 60% der Cuvée ausmachen muss. Sie verleiht den Weinen eine dunkle, fast schwarze Farbe, einen hohen Tanningehalt und eine lange Lagerfähigkeit. Die Weine haben Aromen von schwarzen Früchten, Gewürzen, Leder und Tabak. Sie sind kraftvoll, würzig und fruchtig am Gaumen, mit einer rassigen Säurestruktur und einer dezente Extraktsüsse. Neben Tannat werden auch Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Fer (auch Pinenc gennant) als ergänzende Rebsorten zugelassen. Einige Produzenten keltern ihren Madiran sortenrein aus 100% Tannat. In den letzten Jahrzehnten haben die Winzer von Madiran innovative Methoden eingeführt, um die Weine zugänglicher und weicher zu machen, wie zum Beispiel die Mikrooxigenation oder Mikro-Bullage. Diese Technik besteht darin, dem Wein während des Ausbaus kleine Mengen Sauerstoff zuzuführen, um die Tannine abzurunden und das Holzaroma zu integrieren.