Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Passt zu

Grilladen

rotes Fleisch

vegetarische Gerichte

Aneto Grande Reserva

Aneto Grande Reserva

Normaler Preis SFr. 39.90
Normaler Preis SFr. 0.00 Verkaufspreis SFr. 39.90
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet
Grösse
Jahrgang

Sorten: Tinta Roriz, Touriga Nacional

Anbaugebiet: Douro

Erzeuger: Aneto Wines

Lagerfähigkeit: 12 - 15 Jahre

Weinstil: Portugal Rotwein

Verkostung: Der Aneto Grande Reserva reift für 18 Monate in französischen Barriques, bevor er abgefüllt wird. Er hat eine dunkle, rubinrote Farbe mit violetten Reflexen und ein sehr komplexes Aroma mit floralen Noten und feinen Holztönen. Am Gaumen ist er sehr kräftig und körperreich mit wunderschönen Tanninen und einem langanhaltenden Abgang.
Wie schmeckt dieser Wein?
leicht
kräftig
weich
säurehaltig
trocken
süss
fein
tanninhaltig
Vollständige Details anzeigen

Aneto Wines

Aneto Wines ist ein kleines Familienweingut im Douro-Tal in Portugal, das seit 2001 hochwertige Weine aus eigenen Weinbergen produziert. Das Weingut wurde von Francisco Montenegro gegründet, der eine große Leidenschaft für die Weinherstellung hat. Er kümmert sich persönlich um jede Phase des Weinbaus, von der Pflege der Reben bis zur Abfüllung der Flaschen. Aneto Wines ist stolz darauf, traditionelle Methoden mit moderner Technologie zu kombinieren, um Weine mit Charakter und Persönlichkeit zu erzeugen. Aneto Wines verfügt über 17 Hektar Rebfläche, die sich auf verschiedene Lagen im Douro-Tal verteilen. Die Weinberge sind mit verschiedenen einheimischen und internationalen Rebsorten bepflanzt, wie zum Beispiel Alvarinho, Encruzado, Semillon, Verdelho, Touriga Nacional, Touriga Franca, Tinta Roriz, Tinta Barroca, Tinto Cão und Pinot Noir. Die Reben wachsen auf steilen Terrassen aus Schiefergestein, die das Terroir des Douro-Tals widerspiegeln. Die Trauben werden von Hand gelesen und sorgfältig ausgewählt, um nur die besten für die Weinherstellung zu verwenden. Aneto Wines produziert 12 verschiedene Weine, darunter drei Weißweine, einen Roséwein, vier Rotweine, zwei Schaumweine und zwei Süßweine. Die Weine zeichnen sich durch ihre Komplexität, Eleganz und Ausdruckskraft aus. Sie spiegeln die Vielfalt der Böden, Mikroklimata und Rebsorten der Region wider. Die Weine werden in verschiedenen Stilen ausgebaut, je nach dem gewünschten Ergebnis. Einige Weine werden in Edelstahltanks vergoren und gereift, um ihre Frische und Fruchtigkeit zu bewahren. Andere Weine werden in Holzfässern vergoren und gereift, um ihnen Struktur und Tiefe zu verleihen. Die Süßweine werden aus spät gelesenen Trauben hergestellt, die teilweise oder vollständig von Botrytis befallen sind.

Douro

Das Douro Weinbaugebiet ist eine faszinierende Region in Portugal, die für ihre lange und reiche Weintradition bekannt ist. Das Gebiet erstreckt sich entlang des Flusses Douro, der von den Bergen im Osten bis zum Atlantik im Westen fließt. Das Douro Weinbaugebiet ist in drei Unterregionen unterteilt: den Baixo Corgo, den Cima Corgo und den Douro Superior. Jede dieser Regionen hat ihre eigenen klimatischen und geologischen Besonderheiten, die sich auf die Qualität und den Charakter der Weine auswirken. Das Douro Weinbaugebiet ist vor allem für seinen berühmten Portwein bekannt, der hier seit dem 18. Jahrhundert produziert wird. Portwein ist ein gespriteter Wein, der aus verschiedenen roten und weißen Rebsorten hergestellt wird, die in der Region heimisch sind. Die bekanntesten roten Rebsorten sind Touriga Nacional, Touriga Franca, Tinta Roriz, Tinta Barroca und Tinto Cão. Die bekanntesten weißen Rebsorten sind Malvasia Fina, Gouveio, Rabigato und Viosinho. Portwein wird in verschiedenen Stilen hergestellt, wie zum Beispiel Ruby, Tawny, White, Colheita, Vintage und Late Bottled Vintage. Portwein hat einen hohen Alkoholgehalt (zwischen 19 und 22%) und einen süßen Geschmack, der von fruchtigen, blumigen, nussigen oder holzigen Aromen begleitet wird. Neben dem Portwein hat das Douro Weinbaugebiet in den letzten Jahrzehnten auch eine Vielzahl von hochwertigen Stillweinen hervorgebracht, sowohl rot als auch weiß. Diese Weine werden oft als Douro DOC bezeichnet, was bedeutet, dass sie einer strengen Qualitätskontrolle unterliegen und aus bestimmten Rebsorten hergestellt werden müssen. Die Douro DOC Weine zeichnen sich durch ihre Komplexität, Eleganz und Ausdruckskraft aus. Sie spiegeln die Vielfalt der Böden, Mikroklimata und Terroirs der Region wieder.